In der ersten Reihe sieht man Meer
Literatur

Mein guter Freund Don Corleone

In der bes­ten eng­li­schen The­a­­ter-Tra­­di­­ti­on steht das Gen­re der Far­ce, der tra­gi­ko­mi­schen und gro­tes­ken Über­zeich­nung. Ein wesent­li­cher Motor die­ser Form ist das genaue Timing, das rasche Wider­spiel von Rede und Gegen­re­de, und der direk­te Zugang … | wei­ter lesen |

Es ist nicht die MS
Literatur

Blaue Stunde

Der blaue Rumpf der MS »Bern­hard Sche­pers« schim­mert in der Abend­son­ne. Auf dem Deck des 151 m lan­gen Con­tai­ner­frach­ters der ems­län­di­schen HS-Ree­­de­­rei ist noch viel Ladung, auf dem Atha­bas­ka­höft mühen sich die Fah­rer der gro­ßen Por­tal­hub­wa­gen, die … | wei­ter lesen |