Christoph Schlingensief †

24. 10. 1960 – 21. 8. 2010
24. 10. 1960 – 21. 8. 2010 (Quel­le: welt.de)

Auf Nach­fra­ge einer Lese­rin:
Das Bild zeigt Chris­toph Schlin­gen­sief bei einer sei­ner schöns­ten Aktio­nen der zur Bun­des­tags­wahl 1998 gegrün­de­ten Par­tei Chan­ce 2000, dem Bad im Wolf­gang­see am 2. August 1998. Chan­ce 2000 lud sei­ner­zeit sämt­li­che Arbeits­lo­se der Repu­blik ein, im öster­rei­chi­schen Wolf­gang­see zu baden, um das Urlaubs­do­mi­zil des deut­schen Kanz­lers zu flu­ten.

War­um einen Nach­ruf schrei­ben, wenn Werk und Künst­ler bes­ser für sich spre­chen?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*