Musik

Das Segel ist die Liebe

Irgend­wann, im spä­ten Mit­tel­al­ter, viel­leicht zwi­schen 1330 und 1360, hat der domi­ni­ka­ni­sche Mys­ti­ker Johan­nes Tau­ler mög­li­cher­wei­se eines der ältes­ten und bekann­tes­ten Lie­der zum Christ­fest geschrie­ben, die genaue Her­kunft ist nicht so ganz geklärt. Es kün­det von tie­fer Fröm­mig­keit, aber auch von … | wei­ter lesen |

Musik

Lady M. im Waschsalon

Auf der qua­dra­ti­schen Mini-Büh­­ne, die schräg mit­tig auf­ge­baut ist, sitzt Lady Mac­beth auf einer Plas­tik­kis­te. Neben sich hat sie eine Wasch­schüs­sel mit schöns­tem Schaum vor­be­rei­tet. Über ihr wird ein glit­zern­der High Heel und die Schrift … | wei­ter lesen |

Kulturpolitik

Auf St. Pauli brennt nur Licht …

Hash­tag. Ein Hash­tag. Und noch einer. Da ist schon so rich­tig modern, und so direkt und inter­ak­tiv. Das glau­ben nicht nur so man­che öffen­t­­lich-rech­t­­li­che Fern­seh­pro­gramma­cher, die sich ihre jun­ge Ziel­grup­pe so her­bei­re­den möch­ten und die … | wei­ter lesen |

Musik

In der Tiefe

Goe­the. Faust. Ein Dik­tum, ein Mythos, die deut­sche See­le. Die Wir­kungs­ge­schich­te die­ses Stü­ckes, in Schul­lek­tü­re, uni­ver­si­tä­rer Exege­se und aller wei­te­rer Deu­tung ist span­nen­der als der Text selbst. Wenn es einen unver­rück­ba­ren Bestand­teil des deut­schen Lite­ra­tur­ka­nons gibt, … | wei­ter lesen |

Allgemein

In letzter Minute

Es ist nicht mehr lang bis Weih­nach­ten, die Geschen­ke sind fast alle schon gekauft. Für die­je­ni­gen, die noch nicht alles zwei Mona­te im Vor­aus besorgt haben, haben wir die­se Tipps zusam­men­ge­stellt. Hier lesen Sie, was unse­re … | wei­ter lesen |